Kürzeller Konfirmanden und Kirchengemeinderäte sammeln für Bethel

Alle zwei Jahre macht die Kirchengemeinde Kürzell eine Bethelsammlung und meistens helfen auch die Konfirmandinnen und Konfirmanden beim Einsammeln der Kleidersäcke. So war es auch dieses Jahr am Samstag, 4.12. – und dieses Jahr hatten die Kürzeller auch Unterstützung durch drei Meißenheimer Konfirmanden. Zwei große Wagenladungen konnten gesammelt werden. Wir danken der Bevölkerung für die Mithilfe. Und natürlich gab es am Ende ein Vesper.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Koreanisches Fernsehteam an der Silbermannorgel

Einen außergewöhnlichen Besuch bekam unsere Silbermann-Orgel im Oktober. Vermittelt über Prof. Dr. Michael Kaufmann besuchte ein koreanisches Fernsehteam aus Seoul die Orgel und ließ sich informieren über den Orgelbau und die Orgeltradition in Deutschland. Natürlich wurde auch gefilmt, wie Michael Kaufmann die Orgel spielte.
Sehr beeindruckt war das Fernsehteam von der Meißenheimer Kirche, den Bildern, dem Deckengemälde, dem Altar und der Kanzel. Mitte November wird die Sendung über die Meißenheimer Orgel in Korea ausgestrahlt werden.

Das Fernsehteam beim installieren der Gerätschaften.
Prof. Dr. Michael Kaufmann bei seiner Darstellung der Orgellandschaft in Deutschland
Das Orgelspiel wurde akribisch aufgezeichnet.
Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Jubelkonfirmanden feiern in Meißenheim

Am Sonntag, 3. Oktober, an Erntedank, begingen die Konfirmanden des Jahrgangs 1971 ihre Goldene Konfirmation.

Mitgefeiert haben:
untere Reihe: Friederike Schalk geb. Wingert – Karin Bauer geb. Müller – Kurt Wäldin – Hannelore Bohnert
mittlere Reihe: Günther Jäger – Wilfried Biegert – Inge Siefert geb. Weiß- Erich Ammel – Volker Kern
hintere Reihe: Friedhelm Huser – Reinhard Huser – Markus Hartwich – Peter Fiedler – Jürgen Metzger – Klaus Schiff

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Kirchenchor ehrt verdiente Sängerinnen und Sänger

Immer an Erntedank ehrt der Kirchenchor seine langjährigen Sängerinnen und Sänger.

Geehrt wurden Silvia Gsell-Reith für 15 Jahre, Carmen Kern für 10 Jahre, Hannelore Rinkel für 40 Jahre, Thomas Sensenbrenner für 30 Jahre, Friedhelm Huser für 30 Jahre, Gerhard Kern für 70 Jahre, Gerhard Schlenker für 70 Jahre aktives Singen im Kirchenchor. Die Laudatio hielt Herta Hannemann, Obfrau des Kirchenchores. Auf dem Bild ist auch Kantorin Susanne Moßman und Pfarrer Heinz Adler zu sehen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Konfirmationen in Kürzell und Meißenheim finden verspätet statt

Durch Corona verursacht mussten die Konfirmationstermine mehrmals verschoben werden. Aber dann war es doch möglich, die Konfirmation in Kürzell am 27. Juni zu feiern. Die Konfirmation in Meißenheim fand dann am 25. Juli statt.

Kürzeller Konfirmandinnen und Konfirmanden
Meißenheimer Konfirmandinnen und Konfirmanden
Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Konfirmanden-Projekt – Mutmachsprüche

In den Osterferien trafen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden – auf Abstand. Zuerst wählten die Konfirmanden sich einen biblischen Mut-Mach-Spruch und überlegten sich für diesen Spruch eine Gestaltungsform. Das Medium waren Holzbretter, auf diesen sollte der Spruch geschrieben und gemalt werden.

Die handwerkliche Umsetzung fand dann im Pfarrgarten statt, so dass wir genügend Abstand zueinander einhalten konnten. Diese Mut-Mach-Sprüchen wollten die Konfirmandinnen und Konfirmanden auch den Gottesdienstteilnehmenden zusprechen, deshalb waren sie vor den Kirchen aufgestellt.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Weltgebetstag 2021 – trotzt Corona

Die schöne Tradition, immer am ersten Freitag im März, den Weltgebetstag zu feiern sollte nicht Corona geopfert werden.
So hat das Vorbereitungsteam beschlossen, den Weltgebetstagsgottesdienst in der Kirche zu machen. Mit einer guten Vorbereitung und durchdachtem Ablaufplan wurde es ein schöner Gottesdienst.

Vanuatu, der kleine Inselstaat, war das Land, das den Weltgebetstag vorbereitete. In eindrücklichen Berichten wurde die Situation und auch die Bedrohungslage dieses Inselstaates deutlich. Deutlich wurde aber auch, wie viel Gottvertrauen die Frauen dort prägt und trägt.

Weltgebetstagsteam 2021
Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Ute Hamm – Dienstjubiläum

Am 1.3.2021 hatte Ute Hamm ihr Dienstjubiläum. 25 Jahre reinigt sie nun schon das Gemeindehaus in Meißenheim, ganz oft macht sie das mit ihrer Schwester zusammen. „Es war mehr ein Zufall“, so sagt Ute Hamm, dass Pfarrer Pfisterer sie vor 25 Jahren fragte, ob sie diese Aufgabe nicht übernehmen könne. Diese Aufgabe ist ihr so ans Herz gewachsen, dass sie gerne noch viele Jahre weitermachen möchte.
Die Gemeinde dankt ihr sehr herzlich und Ute Hamm war selbst erstaunt, als Pfarrer Adler ihr ein kleines Präsent überreichte; dass es nun schon 25 Jahre sind, hatte die Jubilarin gar nicht auf dem Schirm.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Weihnachtspäckchen für die Lahrer Tafel

Wieder haben sich im Pfarramt viele Päckchen angesammelt,die für die Kinder der Lahrer Tafel gepackt wurden. Es ist schön, dass sich aus Kürzell und Meißenheim so viele an dieser Aktion beteiligt haben.

Ein herzliches Dankeschön an Alle!!

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar

Werner Luick als langjähriger Mesner verabschiedet

Pfarrer Adler verabschiedete Werner Luick aus dem Mesnerdienst der Kirchengemeinde und sagte dem langjährigen Mesner herzlichen Dank für seine Engagement. Werner Luick war immer eine sichere Bank und man konnte sich bei allem auf ihn verlassen.
Von der Kirchengemeinde überreichte Pfr. Adler ein kleines Präsent und wünschte dem ausscheidenden Mesner Gottes Segen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Schreib einen Kommentar