Konfirmandendankopfer übergeben

Eine kleine Abordnung der Konfirmierten 2022 ging zum „Haus des Lebens“ in Offenburg und überbrachte ihr Konfirmandendankopfer in Höhe von 855€.
Sehr freundlich wurden wir von Frau Doreen Schwahl, der Leitung des Hauses empfangen und über die Arbeit, die dort geleistet wird, informiert.
Es gab sogar eine kleine Hausführung und die Konfirmierten waren beeindruckt, von dem, was es an Angeboten alles gibt; besonders toll fanden sie das eigens eingerichtete Wohlfühlzimmer für die kleinen Kinder.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.